Auffahrunfall

Polizeiensatz_klein

Reichenbach – (ah) Am Mittwoch, gegen 18 Uhr befuhr ein 20-Jähriger mit seinem VW die Zwickauer Straße stadtauswärts. Nach der Einmündung Platanenstraße beachtete er einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Toyota nicht und fuhr auf dessen Heck auf. Bei dem Unfall entstanden rund 8.000 Euro Sachschaden.