Polizei sucht Zeugen zu tödlichem Unfall auf der A 4

BAB 4, Fahrtrichtung Görlitz – Dresden, zwischen der AS Salzenforst und der AS Uhyst aT – 08.05.2012, gegen 21:50 Uhr
Eine 30–jährige Fahrerin eines gelben Pkw VW Golf fuhr auf der A 4 in Richtung Dresden. Zwischen den Anschlussstellen Salzenforst und Uhyst, etwa beim Kilometer 46, kam sie aus bisher ungeklärter Ursache von der linken Fahrspur nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei seitlich mit dem wegen eines technischen Defektes auf der Verzögerungsspur stehenden Sattelzug MAN. Die Golf-Fahrerin wurde bei der Kollision mit dem Auflieger des Sattelzuges so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. (Wir berichteten hier)

Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Zweckdienliche Angaben zum Verkehrsunfall nehmen das Autobahnpolizeirevier Bautzen (03591/3670) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (as)