Auf Autobahn gestürzt

Niederdorf (Bundesautobahn 72) – (Kg) Auf der A 72 in Richtung Hof kam am Donnerstagabend, gegen 19.25 Uhr, ein Motorradfahrer etwa 500 Meter vor der Anschlussstelle Stollberg-Nord allein zu Sturz, wobei er sich offenbar Verletzungen zuzog. Danach entfernte sich der Biker zu Fuß vom Unfallort und ließ das Motorrad, eine Suzuki, zurück. Im Rahmen der Suchmaßnahmen nach dem vermutlich Verletzten wurde durch die Polizei in einem Waldgebiet bei Lugau ein 36-jähriger Mann festgestellt, der schwer verletzt war und auch der Halter des Motorrades ist. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Er stand unter Alkoholeinfluss, wie ein durchgeführter Atemalkoholtest mit einem Wert von 1,36 Promille ergab. Ob der 36-Jährige auch der Fahrer des Motorrades zum Unfallzeitpunkt war, müssen die Ermittlungen zeigen.
Die Richtungsfahrbahn der A 72 war kurzzeitig während der Landung des Rettungshubschraubers gesperrt.