Zeugen gesucht

Lengenfeld/OT Weißensand – (md) Am Samstag befuhr gegen 15:45 Uhr ein 32-Jähriger mit seinem Pkw Honda Civic den linken Fahrstreifen der BAB 72 in Richtung Chemnitz. Kurz nach der Anschlussstelle Treuen überholte der 32-Jährige einen Lkw. Ein hinter dem Lkw fahrender heller gelber Pkw scherte plötzlich nach links aus. Der 32-Jährige musste eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei kam der Honda ins Schleudern und stieß in der weiteren Folge gegen die rechte Leitplanke. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 3.500 Euro.
Zeugen werden gebeten, sich im Autobahnpolizeirevier Reichenbach, Telefon 03765/500 zu melden.