ELTERN- ERZIEHUNG


DIE KOLUMNE

FÜR TEENS UND TWENS, JUNGE ELTERN UND JUNGGEBLIEBENE

VON JANET SCHAER




Vorträge über „Wirkung & Kommunikation“ für Schüler und Studenten


JANET SCHAER  Vorträge über Wirkung & Kommunikation


 


Eltern- Erziehung

Elternzeit ist etwas tolles, denn sind Eure Kinder nicht auch die liebsten, schönsten
und gehorsamsten Kinder der ganzen Welt?
Ok, nähern wir uns der Realität: sobald die Kinder unser Haus verlassen, sind sie wirklich lieb und süß und sooo ruhig! Wie niedlich, sagen immer alle. Drinnen, in der Wohnung, sieht das anders aus. Am schlimmsten ist das Essen! Wir ernähren uns gesund, es gibt viel Gemüse, viel Obst, wenig verarbeitete Lebensmittel. Den Kindern ist das wurscht und sie bestehen auf Nuggets, Pommes und Tütensuppen. Es heißt ja, man braucht Kinder nicht erziehen, sie übernehmen sowieso die Werte ihrer Eltern. Wir  Eltern sind bereit, kindgerechte Kompromisse einzugehen, und dann brüllend das:
“Mama, du hast KACKE gekocht!!!”

Danke auch. Wer muss bei der rhetorischen Fähigkeit der Kleinsten denn bitte nicht lachen?! Das nennt sich dann wohl Eltern- Erziehung. Dafür bekommen wir also Elterngeld! Wir Eltern lernen jeden Tag mehr über uns selbst. Die Kinder machen
weiter, was sie wollen.
Es gibt Fisch.
Es ist genau eine Gräte in dem ganzen riesen Vieh.
“Mama, was ist denn das? Die Füße vom Fisch???”

Damit wäre das Essen schon wieder vorbei. Und wir Eltern sollen dann wieder konsequent und ernst bleiben?!
Mutter: “Kind, wenn du jetzt noch einmal popelst, gibt es heute Mittag Popelsuppe
mit Bohnen!”
Kind: “ Igitt! Bohnen!”

Und liebe (Essen- oder vor Wut?-) kochende Mütter und Väter: machen wir es wie die Kinder: ein herzhaftes Lachen hält jung, macht schöne rote Wangen und außerdem ist es so herrlich ansteckend! Damit wünsche ich euch, lieben Eltern, Bald- Eltern und  solchen, die es noch vor sich haben, einen immer fröhlichen guten Appetit und schöne Elternzeiten!
Eure
Janet Schaer 
tl_files/schaer/img/janet/Logo Janet Schaer.JPG
 

WWW.JANETSCHAER.DE
VORTRÄGE
FÜR SCHÜLER UND STUDENTEN UND ELTERN
„Wenn ein Jahr nicht leer verlaufen soll, so muss man beizeiten anfangen.“
(Goethe) 
Wir finden, jeder Mensch kann stark sein, wenn er nur seine Stärken erkennt!
Unter dem Motto „Nur weil Du Streifen hast, bist Du noch lange kein Tiger!“ gibt es
einen kostenlosen Newsletter namens TIGER- NEWS, der sich an Sie, liebe Eltern,
und auch an Euch, liebe Jugendliche und Twens richtet.
Jede Woche geht es umneue Geheimnisse unserer Wirkung.