Reh verendet nach Unfall

Plauen/OT Steinsdorf – (jm) Den Zusammenstoß mit einem Auto hat am Montagmorgen auf der Bundesstraße 92 ein Reh mit dem Leben bezahlt. Das Wildtier war kurz nach dem Heiteren Blick plötzlich vor den Wagen gesprungen. Der Fahrer (20) konnte nicht mehr ausweichen. An dem VW entstand ein Schaden von rund 1.500 Euro.