Verkehrsunfall bei Stolpen

S 159, Stolpen – Langenwolmsdorf – Zeit: 05.07.2012, 21.38 Uhr
Ein Radfahrer war gestern Abend von Stolpen nach Langenwolmsdorf unterwegs und kam etwa 200 Meter nach Ortsausgang Stolpen von der Fahrbahn ab. Der Mann stürzte und erlitt Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme stellte Polizeibeamte Alkoholgeruch fest, ein Schnelltest zeigte 2,24 Promille. Darauf wurde eine Blutentnahme angewiesen. Der 60- Jährige erhält außerdem eine Strafanzeige.