Jugendlicher nach Karambolage leicht verletzt

Zwickau/OT Schedewitz – (AH) Ein 16-jähriger Mopedfahrer verletzte sich bei einem seitlichen Zusammenstoß zwischen seinem S 51 und einem Pkw Mazda. Beide Fahrzeuge waren am Freitag gegen 20:20 Uhr auf der Geinitzstraße in Richtung Lengenfelder Straße unterwegs. Im zweispurigen Bereich kurz vor der Einmündung Am Westsachsenstadion streifte der Mopedfahrer den rechts neben ihn fahrenden Mazda (Fahrer 36 Jahre) und stürzte. Mit leichten Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 1.500 Euro.