Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

BAB 17 Dresden – Prag Parkplatz Heideholz – Km 39.95
Zeit: 25.07.2012 19:54
Der Fahrer (43) eines LKW beachtete beim Fahrstreifenwechsel nach links nicht einen nachfolgenden PKW Renault. Der PKW-Fahrer (24) versuchte, auszuweichen, stieß gegen die Leitplanke und in der Folge gegen den Sattelauflieger des LKW. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person
Ort: BAB17 Dresden – Prag Parkplatz Heideholz, Km 39.95
Zeit: 25.07.2012 19:54
Der Fahrer (43) eines LKW beachtete beim Fahrstreifenwechsel nach links nicht einen nachfolgenden PKW Renault. Der PKW-Fahrer (24) versuchte, auszuweichen, stieß gegen die Leitplanke und in der Folge gegen den Sattelauflieger des LKW. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin (47) des PKW schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Prag zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge von 20:45 bis 23:30 Uhr voll gesperrt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2.500,- Euro.