Dr. Deicke: „Mehr Raum für Sachsens Flüsse“

Dr. Liane Deicke, umwelt- und landwirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zum Thema 10 Jahre Hochwasserschutz:

„Die wichtigste Erkenntnis aus dem Hochwasser 2002 war, dass wir den Flüssen mehr Raum geben müssen. Diesem Aspekt des vorbeugenden Hochwasserschutzes wird in Sachsen eindeutig immer noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Wir brauchen in Sachsen mehr Flächen, wo unsere Flüsse bei Hochwasser Platz finden.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.