Wildschwein im Stadtpark gemeldet

Görlitz – Dr.-Kahlbaum-Allee/Stadtpark, 06.08.2012, 02:35 Uhr
Die Polizei wurde in den frühen Montagmorgenstunden informiert, dass ein Wildschwein im Bereich des Stadtparks unterwegs sei. Der Schwarzkittel blieb den Polizisten jedoch verborgen. Der Besuch von Wildtieren in besiedelten Gebieten ist längst nichts Ungewöhnliches mehr. Die Polizei rät Spaziergängern, den Borstentieren bei einer Begegnung aus dem Weg zu gehen. (tk)