Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Oderwitz/OT Niederoderwitz – B 96/Zittauer Straße, 22.08.2012, 13:00 Uhr
Ein 51-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Mercedes die B 96 aus Richtung Oderwitz kommend in Richtung Mittelherwigsdorf. Kurz vor einer Linkskurve überholte er ein vorausfahrendes Fahrzeug. Dabei kam er auf der Landbergbrücke ins Schleudern, touchierte die linke Leitplanke und kollidierte mit einem im Gegenverkehr befindlichen Citroen-Transporter (Fahrer 41). Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, an den Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 34.000,- €. Die B 96 war im Zuge der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten etwa zwei Stunden lang vollgesperrt. (sh)