Metalldiebe auf Zittauer Friedhof

Zittau – Görlitzer Straße, 25.08.2012 – 27.08.2012
Im Laufe des vergangenen Wochenendes haben unbekannte Metalldiebe ihr Unwesen auf dem Zittauer Friedhof an der Görlitzer Straße getrieben. Sie stahlen 13 Zierurnen und eine Statue, welche sie von den Sockeln rissen. Die Statue wird als Figur einer weiblichen Person (ca. 150 cm hoch) beschrieben. Die Gegenstände waren mit einer Kupferlegierung überzogen. Der entstandene Schaden wurde auf etwa 8.000,- € beziffert.

Die GEG Metall hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen zu der Tat. Wer kann sachdienliche Hinweise zum Verbleib der entwendeten Gegenstände geben? Wer hat den oder die Täter bei der Tat oder dem Abtransport der Beute beobachtet? Hinweise nimmt das Polizeirevier Zittau auch telefonisch unter 03583 62-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)