Unfall auf der S 168

Struppen – Zeit: 19.09.2012, 10.00 Uhr
Gestern Morgen fuhr ein Chrysler in Struppen die Hauptstraße (S 168) aus Richtung Leupoldishain kommend in Richtung Pirna-Sonnenstein. Auf der Gefällestrecke nach einer leichten Linkskurve kam er auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und stieß erst mit der rechten vorderen, dann mit der linken hinteren Fahrzeugseite gegen eine Grundstücksmauer, wurde quer über die gesamte Fahrbahn geschleudert und blieb in der Einfahrt des gegenüberliegenden Grundstück stehen. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden und an der Grundstücksmauer ca. 300 Euro Schaden.