Einbruch in Kfz-Werkstatt – Zeugen gesucht

Zittau – Äußere Oybiner Straße 30.09.2012, 19:00 Uhr – 01.10.2012, 07:30 Uhr
In der Nacht zu Montag sind unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstatt in Zittau eingebrochen. In den Betriebsräumen brachen die Diebe einen Wandtresor auf und entwendeten daraus die Schlüssel von mehreren Kundenfahrzeugen. Einen im Aufbau befindlichen 34 Jahre alten braun-gelben VW T 2 Caravelle (Baujahr 1978, amtliches Kennzeichen GR-GX 257) und ein schwarz-silberfarbenes Quad AX 100 (Baujahr 2004, amtliches Kennzeichen ZI-GY 1) nahmen die Einbrecher gleich mit. Außerdem entwendeten sie eine noch unbekannte Anzahl Kundenreifen und verschiedene Werkzeuge- und Maschinen. Der Wert der gestohlenen Fahrzeuge wird mit ca. 13.000 Euro, die Summe des darüber hinaus entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht beziffert worden.
Die SoKo Mobile hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Wer kann Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben? Wer hat den auffälligen VW T 2 Caravelle gesehen oder kann Angaben zu seinem Verbleib machen? Sachdienliche Hinweise nimmt das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion auch telefonisch unter 03581-468-224 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.