Nochmaliger Zeugenaufruf

Königsfeld – Leupahn Am 17. und 18. September 2012 drangen unbekannte Tatverdächtige in das Gelände einer Firma auf der Thierbaumer Straße ein (siehe Medieninformationen Nr. 497 v. 17. September 2012 und Nr. 500 v. 19. September 2012). Die Eindringlinge stahlen 250 Meter Stromanschlusskabel, 8 Meter Kupferfallrohr im Wert von ca. 2 000 Euro und 23 Vibrationsmotoren im Wert von ca. 1 000 Euro. Auf den am 19. September 2012 veröffentlichen Zeugenaufruf gingen bisher keine Hinweise ein. Nunmehr liegt ein Bild von einem dieser Vibrationsmotoren vor und die Polizei bittet nochmals um Mithilfe. Wo wurden derartige Vibrationsmotoren abgegeben, verkauft oder zum Verkauf angeboten? Hinweise nimmt das Polizeirevier Rochlitz, Tel. 03737 789-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.