Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall in Radeberg

Radeberg – Dr.-Rudolf-Friedrichs-Straße 03.10.2012, 12:19 Uhr – 12:38 Uhr
Am Mittwochmittag ereignete sich in Radeberg zwischen 12:19 Uhr und 12:38 Uhr auf der Dr.-Rudolf-Friedrichs-Straße ein Verkehrsunfall. Ein in Höhe der Hausnummer 11 am rechten Fahrbahnrand parkender roter Pkw VW eines Krankenpflegedienstes wurde am linken vorderen Kotflügel durch ein noch unbekanntes Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro beziffert. Der Unfallverursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Sachdienliche Hinweise nehmen das Polizeirevier Kamenz (auch telefonisch unter 03578 352-0) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.