Unfall mit 1,16 Promille

Wilkau-Haßlau/OT Silberstraße – (rl) Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Oberhaßlauer Straße ein Verkehrsunfall. Der 42-jährige Fahrer des Pkw Renault übersah einen von rechts kommenden Pkw Ford eines 23-Jährigen und fuhr gegen diesen. Während der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch beim Unfallverursacher wahr. Der durchgeführte Atemalkoholtest brachte einen Wert von 1,16 Promille zu Tage. Der entstandene Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.