Neuer Kraftwerksblock Boxberg – GRÜNE: Ein großer Rückschritt für Klimaschutz und Wirtschaft

Dresden/Boxberg. Zur feierlichen Betriebsaufnahme des neuen Blocks im Braunkohlekraftwerk Boxberg am 11. Oktober erklärt Volkmar Zschocke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen:

"Da gibt es nichts zu feiern. Der Ausbau in Boxberg ist ein großer Rückschritt für Klimaschutz und Wirtschaft. Allein durch den neuen Kraftwerksblock steigt der Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase in Sachsen um fast 5 Millionen Tonnen im Jahr an. Bei den Pro-Kopf-Emissionen erreicht der Freistaat nun mit über 13 Tonnen einen traurigen Spitzenwert in Deutschland. Viele Klimaschutzbemühungen der vergangenen zwei Jahrzehnte werden dadurch zunichte gemacht."

"Zu den Klimaschäden müssen die Kosten der Zerstörung von Natur und Kulturlandschaft oder Schäden des Grundwasserhaushalts addiert werden. Um den gigantischen Kohlebedarf seiner Kraftwerke zu stillen, wird Vattenfall das Naturschutzgebiet ‚Urwald Weißwasser‘ unwiederbringlich vernichten. Auch dem Spreewald droht eine ökologische Katastrophe.  Sulfat und Eisenoxid aus den ostsächsischen Tagebauen verwandeln das Wasser in eine braune Brühe. Die Folgen für Fischerei oder Tourismus sind schwerwiegend. Inzwischen ist selbst das Trinkwasser in Teilen von Brandenburg und Berlin mit sächsischen Schadstoffen belastet. Vattenfall macht nur deshalb dicke Gewinne in Sachsen, weil ein Großteil dieser Folgeschäden auf Allgemeinheit und Steuerzahler abgewälzt wird."

"Die Milliardeninvestition in den neuen Kohlekraftwerksblock schafft so gut wie keine Arbeitsplätze – im Gegensatz zum Ausbau der klimafreundlichen erneuerbaren Energien. Doch die Staatsregierung plant lieber Tempolimits für die Energiewende, statt die Abhängigkeit von immer teureren fossilen Brennstoffen zu beenden. So steuert Sachsen ins wirtschaftliche Abseits. Nur wer Klimaschutz ernst nimmt, wird sich künftig im globalen Wettbewerb behaupten können."
Pressemitteilung 2012-54 vom 09.10.2012

Den ganzen Beitrag lesen auf: Grüne Sachsen News