Dulig: „Stellenabbau heißt jetzt Stellenentwicklung!“

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt: „Das Lexikon der Staatsregierung ist um einen Euphemismus reicher: Stellenabbau heißt jetzt Stellenentwicklung. Auf der heute erschienen Drucksache mit der Nummer 5/10347 prangt der Titel ‚Stellenentwicklungsbericht der Sächsischen Staatsregierung zum Haushaltsplan 2013/2014‘. Noch zwei Jahre zuvor hieß der Bericht wahrheitsgetreu ‚Stellenabbaubericht‘.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.