Panter: „Auch Untersuchungsausschüsse müssen sich an geltendes Recht halten“

Dirk Panter, Abgeordneter der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag aus Leipzig, erklärt zu den Forderungen des 2. Untersuchungsausschusses des Sächsischen Landtags, Akten der Stadt Leipzig einsehen zu wollen:

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.