Harte Landung mit Heißluftballon – 4 Personen verletzt

Lichtenberg/OT Kleindittmannsdorf – Lichtenberger Straße, 19.03.2012, gegen 18:16 Uhr
Während der Landung eines Heißluftballons kam es zu einem harten Aufsetzen des Korbes auf einer Ackerfläche. Dabei fiel eine 48-jährige Mitfahrerin aus dem Korb und zog sich schwere Verletzungen zu. Der 46-jährige Ballonführer, welcher auch aus dem Korb geschleudert wurde, erlitt leichte Verletzungen, ebenso wie ein mitfahrendes Ehepaar (w/53 und m/54). Sachschaden am Luftfahrzeug entstand nicht.
Alle erforderlichen Search- and Rescue- Maßnahmen wurden eingeleitet, die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung wurde verständigt und entsandten einen Gutachter vor Ort.