Panter: Zwei-Klassen-Politik der Landesregierung muss aufhören!

Nach dem Appell des Geschäftsführers des Zweckverbandes für den Nahverkehr Leipzig (ZVNL) Olivier Mietzsch fordert auch der SPD Landtagsabgeordnete Dirk Panter die sächsische Staatsregierung auf endlich umzusteuern und Fehler der Vergangenheit einzugestehen um Fehler für die Zukunft zu vermeiden.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.