Lkw neben der Spur rief Feuerwehr auf den Plan

Schirgiswalde-Kirschau, OT Wurbis, B 96/Wurbisberg – 06.11.2012, 12:00 Uhr – 16:40 Uhr
Ein unbekannter Lkw hat am Dienstagnachmittag auf der B 96 am Wurbisberg das Straßenbankett auf einer Länge von etwa 70 Metern beschädigt und die Fahrbahn stark verschmutzt. Er war von der befestigten Fahrbahn nach rechts abgekommen. Vom unbefestigten Fahrbahnrad wühlten die Reifen des Fahrzeugs viel Erdreich auf die Fahrbahn. Zur Reinigung der Straße rückte die Freiwillige Feuerwehr Crostau/Callenberg aus. An der Bankette war Schaden in Höhe von etwa 500 Euro für die öffentliche Hand entstanden. Die Polizei ermittelt gegen den bislang unbekannten Berufskraftfahrer wegen des Verdachtes der Unfallflucht und sucht Zeugen.

Wer kann Angaben zu dem Lkw machen? Wer hat den Sachverhalt beobachtet? Hinweise nimmt das Polizeirevier Bautzen auch telefonisch unter 03591/3560 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)