Einbrecherduo festgenommen

Dresden-Löbtau – 27.11.2012, 00.15 Uhr
Vergangene Nacht nahmen Polizeibeamte zwei Männer (25,29) fest, die in einen Backshop an der Löbtauer Straße eingebrochen waren.

Kurz nach Mitternacht öffneten die Einbrecher gewaltsam die Zugangstür des Geschäftes und lösten dabei Alarm aus. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnten die beiden Dresdner noch am Tatort festnehmen. Sie hatten sich bereits an den Backwaren bedient. In ihren Taschen fanden die Polizisten sieben Tüten Kleingebäck im Wert von 17,50 Euro. Die Höhe des entstandenen Sachschadens an der Ladentür wurde noch nicht beziffert.