Aufmerksamer Dedektiv bemerkt Ladendiebe – Festnahme

Meißen – Zeit: 26.11.2012, gg.14.30 Uhr
Am Montag beobachtete ein Ladendetektiv zwei Männer (45,47), wie sie im OBI Waren entwendeten und diese in einen präparierten Einkaufswagen versteckten. Es handelte sich bei dem Diebesgut um einen Pneumatiktacker, einen Nusskasten und eine Mischbatterie. An der Kasse bezahlte einer der Beiden Dinge von geringem Wert (Blumenerde). Nach Verlassen der Kassenzone wurden die Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Bei der Durchsuchung konnten weitere Kassenbelege aus anderen Baumärkten sichergestellt werden. Im Tatfahrzeug, einen Mercedes-Transporter, fanden die Beamten weiteres Diebesgut. Es handelte sich dabei um Elektrotacker, Zangen, Schraubendrehersätze, zwei Elektromessgeräte und einen Nusskasten. Diese stammten aus einem Radebeuler Baumarkt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen dazu aufgenommen.