Monthly Archives: Dezember 2012

„Das gefällt nicht allen“

Torgau/Nordsachsen (TZ). 27. Dezember 2012, eigentlich ein Frühlingstag. Schloss Hartenfels ist in Sonnenschein getaucht, das Thermometer nähert sich der Zehn-Grad-Marke. Von seinem Büro aus hat Landrat Michael Czupalla einen wunderbaren Blick auf die Elbbrücke, sieht, wie sich der Fluss gen

Die größte Baustelle sind Schulstandorte

Allen Verwaltungschefs im Bereich Hoyerswerda hat die RUNDSCHAU zum Jahresende gleiche Fragen zugeschickt, mit der Bitte um jeweils drei bis vier Sätze. Auch Landrat Michael Harig (CDU) musste ran und für die RUNDSCHAU Tops und Flops des Jahres benennen. Den

Zeit für Veränderung

Nordsachsen (TZ). Drei neue Grenzverläufe, vier Bürgermeisterwahlen in Nordsachsen, die Wahl zum Deutschen Bundestag – das Jahr 2013 verspricht interessant zu werden. Ein Ausblick. Den ganzen Beitrag lesen auf: Newsticker der Torgauer Zeitung

Musicalfieber zwischen Plattenbauten

Als Musical-Darsteller für einen Tag auf der Bühne stehen, singen und schauspielern – dieser Wunsch könnte für einige Kinder und Jugendliche Wirklichkeit werden. Das Team des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) sucht dafür noch Nachwuchstalente. Den ganzen Beitrag lesen auf:

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches ne…

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. We wish you a healthy, happy and prosperous New Year. Photo: http://www.ddpix.de/ Chronik-FotosDas Jahr geht nur noch ein paar Tage, Grund genug, euch und euren Familien,

Stadtführung und Plauen aus der Vogelperspektive

Plauen – Für die Tage nach der Bescherung bietet sich eine Führung auf den Rathausturm an. Gemeinsam mit einem Stadtführer geht’s rauf. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Der Winter-Frühling lässt die Pilze in den Wäldern wachsen

Mit seinem Hund streift Markus Vacek regelmäßig durch Wald und Flur. Der Weißwasseraner ist leidenschaftlicher Botaniker. Den ganzen Beitrag lesen auf: Weisswasser LR-online.de

Autofahrer fährt in Schlangenlinien

Werdau – (rl) In Schlangenlinien war ein Seat-Fahrer am Sonntagnachmittag auf der Mitteltrasse in Richtung Zwickau unterwegs. Die auffällige Fahrweise wurde von einem anderen Autofahrer bemerkt, der die Polizei verständigte. Der Zeuge fuhr dem Seat bis in die Zwickauer Roseggerstraße

Brennender Kleidercontainer

Zwickau – (rl) Am Sonntag, gegen 13:45 Uhr, brannte auf einem Parkplatz an der Christianstraße/Kantstraße ein Container zum Sammeln von Altkleidern. Das Feuer musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Vermutlich hatten Unbekannte Feuerwerkskörper in den Container geworfen, wodurch sich der

Erst gestritten, dann gesprungen

Tannenbergsthal – (rl) Am Sonntag, kurz nach 21 Uhr, gab es in einem Mietshaus in der Karl-Marx-Straße einen Familienstreit. Während der Streitigkeit ging der betrunkene 20-jährige Sohn ins Schlafzimmer und schloss sich dort ein. Nachdem durch die geschlossene Tür weiterhin

Modebewusste Einbrecher

Plauen – (rl) Ungebetene Kunden hatte ein Modegeschäft außerhalb der Geschäftszeiten. Im Zeitraum von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag haben sich Einbrecher gewaltsam Zugang zum Geschäft in der Annenstraße verschafft und entwendeten ein schwarzes Cocktailkleid sowie mehrere Leggings im Gesamtwert von 500

Fahrrad aus Tiefgarage geklaut

Plauen – (rl) Aus einer Tiefgarage in der Julius-Fucik-Straße wurde in der Nacht zu Sonntag ein Fahrrad im Wert von 600 Euro entwendet. Das Mountainbike der Marke „Bulls Pevilzone“ ist silber-neongrün hat eine Halterung mit Trinkflasche, einen Fahrradcomputer und war

Vier Autos zerkratzt

Plauen – (rl) Den Lack von gleich vier in Althaselbrunn abgestellten Autos zerkratzten unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag. Bei den Pkws wurde mit einem nicht bekannten Gegenstand jeweils die Beifahrerseite beschädigt. Der Schaden wird mit insgesamt 2.000 Euro

Kellereinbrüche

Plauen – (rl) Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag zu Sonntag mehrere Keller eines Mehrfamilienhauses in der Julius-Fucik-Straße auf. Aus den Kellern wurden verschiedene Elektro- und Handwerkzeuge sowie Autopflegeprodukte und Pfandflaschen im Gesamtwert von 750 Euro gestohlen. Der