Brand im Keller

Chemnitz/OT Sonnenberg – (TH) Am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, stellte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Körnerstraße einen brennenden Kinderwagen in einem Kellerraum fest. Er trug den Wagen ins Freie und löschte den Brand. Am Kinderwagen und einem daneben liegenden Bügelbrett entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 60 Euro. Personen wurden nicht verletzt.