Verkehrsunfall auf der S 159

Stolpen – S 159, Zeit: 08.12.2012, 12:30 Uhr
Der Fahrer (52) eines PKW Ford befuhr die S 159 zwischen Rennersdorf- Neudörfel und Stolpen. Beim Durchfahren einer Linkskurve brach das Heckteil des Fahrzeugs auf winterglatter Fahrbahn aus, der PKW kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer blieb unverletzt, am PKW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 3.000,- Euro.
Während der Unfallaufnahme geriet noch ein weiterer PKW Opel aufgrund der Glätte von der Fahrbahn, hier entstand ca. 4.000,- Euro Schaden am Fahrzeug.