Geldbörse gestohlen

Burgstädt – (SP) Am Dienstag, gegen 10.20 Uhr, nutzten unbekannte Täter die Gelegenheit, in einem Einkaufsmarkt auf der Mittweidaer Straße einen Plastikbeutel mit einer schwarzen Ledergeldbörse zu entwenden. Die 62-jährige Besitzerin bemerkte den Verlust noch vor dem Bezahlen und informierte das Personal des Marktes. Die Suche nach dem Beutel und dem Portmonee blieb erfolglos. In der Geldbörse befanden sich Bargeld, Personalausweis und zwei Geldkarten. Rund 145 Euro Schaden hat die Frau zu beklagen. Wiederholt bittet die Polizei, Beutel oder Taschen nie am oder im Einkaufswagen zu lassen.