In die Leitplanke gefahren

Chemnitz Bundesautobahn 4 – (He) Vermutlich durch einen Fahrfehler des 50-jährigen Transporter-Fahrers  kam am Mittwochmorgen, gegen 8.30 Uhr eine Mercedes Viano auf der BAB 4, in Höhe Dennheritz nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte in die Mittelschutzplanke.  Der 50-Jährige blieb unverletzt. Der Schaden am Auto wird auf rund 6 000 Euro geschätzt, der an der Schutzplanke auf rund 300 Euro.