Motorradfahrer gestellt

Grimma, OT Großbardau, Großbardauer Hauptstraße – Gestern, gegen 16.30 Uhr, stellten Polizeibeamte einen 24-jährigen Motorradfahrer, der im öffentlichen Straßenverkehr unter Einwirkung von Alkohol und Betäubungsmitteln unterwegs war. Er ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und das Krad war auch nicht pflichtversichert. Der Alkomattest ergab einen Wert von 0,40 Promille und der Drogentest war positiv. Die Ermittlungen sind noch nicht
abgeschlossen.