Mobiltelefon gestohlen

Görlitz, Bahnhofstraße 20.12.2012, 12:05 Uhr
Ein Unbekannter hat am Donnerstagmittag in einem Pfandleihhaus in Görlitz ein Mobiltelefon gestohlen. Er hatte gegenüber dem Verkäufer Kaufinteresse vorgetäuscht. Als das Gerät „nur mal kurz“ in die Hand genommen hatte, flüchtete er mit dem Telefon aus dem Geschäft. Der Wert des schwarzen Samsung-Gerätes wurde mit etwa 120 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach einem jungen Mann. Nach einer Personenbeschreibung sei der Mann etwa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 185 cm groß und habe schwarze Haare. Er sprach akzentfrei Deutsch und trug eine schwarze Lederjacke mit weißen Applikationen. Zeugen, die den beschriebenen Mann gesehen haben, kennen, oder sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Görlitz auch telefonisch unter 03581 650-524 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (tk)