„Schöne“ Bescherung!

OT Schloßchemnitz – (Ki) Das ist ja eine schöne Bescherung, mag ein Lieferwagen-Fahrer (34) am Freitagmorgen gedacht haben. Der 34-Jährige stellte seinen Lkw MAN gegen 6.50 Uhr vor einem Geschäft ab, um Waren anzuliefern. Kurze Zeit später fehlten aus dem Führerhaus das Handy, das Navi, das Display der Freisprecheinrichtung sowie eine Blechschachtel mit selbstgedrehten Zigaretten, alles zusammen im Wert von rund ca. 500 Euro. Offenbar hatte der Mann vergessen, seinen Lkw per Zentralverriegelung zu verschließen. Am Fahrzeug waren keine Beschädigungen sichtbar.