Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zwei Tatverdächtige gestellt

Ort: Freital, Rotkopf-Görg-Straße Zeit: 22.12.2012, 19:40 Uhr

Durch eine Zeugen wurde bekannt, dass zwei Personen Fahrzeugführer mit einem grünen Laserpointer blendeten. Auf Grund der Personenbeschreibungen konnten die beiden männlichen Tatverdächtigen (18 und 22) in Tatortnähe durch die eingesetzten Polizeibeamten festgestellt werden. Sie räumten die Tat ein. Ein Laserpointer wurde sichergestellt. Gegen sie wurde Strafanzeige erstattet.