Intensität der Einbrüche nahmen zu

Dresden – Die Intensität der Einbrüche in dieser Woche ließen sich zunächst nicht mit der Serie aus dem Frühjahr vergleichen. Damals waren die Unbekannten innerhalb von drei Wochen in 76 Wohnungen eingebrochen. Dieter Kroll: „Wir waren dennoch gut beraten sofort mit unseren Einsatzmaßnahme zu beginnen. Am Ende waren es dann doch 17 Einbrüche innerhalb weniger Tage. Und am Wochenende wären die Täter auch schon wieder weitergezogen.“