Leichtsinn

Ebersbach-Neugersdorf, Neugersdorf, Hauptstraße 21.12.2012, zwischen 17:00 Uhr und 17:15 Uhr

Der Fahrer eines Ford Galaxy hatte sein Fahrzeug ordnungsgemäß und gesichert abgestellt. Leichtsinniger Weise ließ er im Bereich der Mittelkonsole des Fahrzeuges sein Handy und Bargeld liegen. Dieser Versuchung konnte ein unbekannter Täter nicht widerstehen. Er schlug die vordere Dreieckscheibe ein und bediente sich. Der entstandene Gesamtschaden beträgt ca. 1.000 Euro. (mk)