Sachschäden verursacht

Görlitz, Hospitalstraße und Emmerichstraße 17.12.2012, 21.12.2012, 07:30 Uhr

Unbekannte Täter zerstörten auf der Hospitalstraße die Scheibe eines leer stehenden Geschäfts und verursachten so einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Auch in der Emmerichstraße waren es Unbekannte, die mit einem roten Wachs- oder Lippenstift die Fassade eines Wohnhauses beschmierten.  Der verursachte Sachschaden beträgt hier ca. 260 Euro. (mk)