Dieseldiebe gestellt

Hainichen OT Schlegel – (Hc) Am Sonntag, 23.12.2012, 17 Uhr wurden durch einen Zeugen (42) mehrere Personen an einem auf der Straße des Friedens abgestellten Sattelzug Daimler-Benz 1844LS bemerkt. Bei seiner Annäherung ergriffen sie die Flucht über ein Feld. Der Grund war leicht zu erkennen. Sie hatten gerade mit einem Schlauch Dieselkraftstoff aus dem Tank in mitgebrachte Kanister abgezapft. Zum gleichen Zeitpunkt startete ein in der Nähe stehender Sattelzug DAF und fuhr in Richtung Hainichen los. Durch die Polizei konnten in Tatortnähe kurze Zeit später zwei Männer (33/34)mit schlammverschmierten Schuhen aufgegriffen werden. Der in Richtung Hainichen gefahrene Lkw (Fahrer 38) wurde am Autohof festgestellt. In diesem wurden die Papiere der beiden Männer aufgefunden. Die Anzeige wegen Diebstahl ist aufgenommen.