Alkoholfahrt endet in Gartenzaun

Rosenbach, OT Oberpirk – (rl) Am Dienstag, gegen 18:30 Uhr, wurde die Polizei zu einem Unfall in die Schleizer Straße gerufen. Hier war eine 28-jährige Seat-Fahrerin aus Richtung Mühltroff kommend, beim Durchfahren einer Rechtskurve, nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw durchbrach die Gartenzäune zweier Grundstücke, entwurzelte einen Baumstumpf und blieb dann stehen. Durch den Aufprall wurde der Beifahrer leicht verletzt. Bei der Fahrerin wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,92 Promille festgestellt. Der Führerschein ist erst einmal weg. Es entstand ein geschätzter Schaden von etwa 20.000 Euro.