Brände

1. Zeit: 24.12.2012, 15.00 Uhr
Ort: Dresden-Leuben
Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es in einem, als Büro genutzten Bauwagen zum Ausbruch eines Brandes. Durch das Feuer wurde der Bauwagen vollständig zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden.
Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde noch nicht beziffert.

2. Zeit: 25.12.2012, 20.45 Uhr
Ort: Dresden-Prohlis
Unbekannte Täter begaben sich auf das umfriedete Gelände einer Schule an der Georg-Palitzsch-Straße in Dresden-Prohlis und setzten dort ein hölzernes Gerätehaus in Brand. Dieses wurde durch das Feuer komplett zerstört.
Auch hier kamen keine Personen zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde mit ca. 1.500,- Euro beziffert.