In der Kurve gegen Zaun

OT Altchemnitz – (Kg) In der Nacht zum Donnerstag befuhr gegen 2.20 Uhr der 19-jährige Fahrer eines Pkw Opel die Annaberger Straße landwärts. In der Rechtskurve in Höhe des Hausgrundstücks 369a kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Gartenzaun. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 10.000 Euro, wobei am Pkw Totalschaden zu verzeichnen war. Verletzungen trug der 19-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt offenbar unter Drogeneinfluss stand, keine davon. Ein mit ihm durchgeführter Drogenschnelltest reagierte auf Amphetamine positiv, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde.