Alkoholisierte Autofahrerin gestoppt

Ort: Leipzig/Volkmarsdorf, Torgauer Straße
Zeit: 27.12.2012, 17:51 Uhr
Gestern Nachmittag wurde durch couragierte Bürger (m/47, m/34) eine offensichtlich betrunkene Pkw-Fahrerin (45) an der Weiterfahrt gehindert. Sie war mit ihrem Volkswagen (Polo) auf der Torgauer Straße in stadteinwärtiger Richtung
unterwegs. Dort fiel sie den Männern auf. Diese hielten die 45-Jährige an der Kreuzung zur Adenauerallee an und verständigten die Polizei. Die Einsatzkräfte trafen umgehend am Ereignisort ein und stellten bei der Frau Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme durch einen Richter des Amtsgerichtes Leipzig angeordnet und auf dem Polizeirevier Leipzig-Nordost durchgeführt. Die Frau konnte anschließend ihren Weg, allerdings ohne ihren Pkw, fortsetzen. Ebenso wurden ihr Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (CS)