Polizisten finden Kugelbomben bei Tschechien-Tourist

Sohland, Schluckenauer Straße 27.12.2012, gegen 15:00 Uhr
Bei der Kontrolle eines aus Tschechien kommenden Autos fanden Polizisten am Donnerstagnachmittag im Kofferraum einen Karton mit 18 Kugelbomben. Der 24-jährige Beifahrer des Pkw gab sich als Besitzer der pyrotechnischen Erzeugnisse aus, die nicht mit einem entsprechenden Prüfkennzeichen (CE oder BAM) versehen waren. Die Sprengkörper wurden ersatzlos eingezogen und werden einer fachgerechten Vernichtung zugeführt. (as)