Renitenter Ladendieb

Zeit: 27.12.2012, 15.50 Uhr
Ort: Dresden-Gorbitz
Ein 32-Jähriger wurde gestern an der Kesselsdorfer Straße nach einem räuberischem Diebstahl vorläufig festgenommen. Der Mann hatte sich zuvor in einem Einkaufsmarkt Lebensmittel im Wert von rund sieben Euro eingesteckt und versucht, sie ohne zu bezahlen wegzubringen. Beim Verlassen des Marktes ertönte der Diebstahlsalarm. Zwei Mitarbeiter versuchten daraufhin den 32-Jährigen festzuhalten. Der wiederum begann um sich zu schlagen und zu treten. Mit Hilfe eines Kunden (34) konnte der Dieb letztlich bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Außer den gestohlenen Lebensmitteln trug der Mann noch Kosmetikartikel bei sich zu deren Herkunft noch ermittelt wird.