Zu eng

Am 12. September 2012 bat eine Chemnitzerin um ungewöhnliche Unterstützung. Ein schlanker Polizist solle bitte kommen. Auf einem Parkplatz an der Max-Türpe-Straße in Chemnitz, wo sie ihren Pkw abgestellt hatte, war die Parklücke so eng geworden, dass sie ob ihrer Leibesfülle nicht wieder einsteigen konnte. Der Frau wurde geholfen.