aufs Dach gestiegen

Chemnitz OT Altchemnitz – (Ku) sind unbekannte Tatverdächtige bei einem Einkaufsmarkt auf der Wilhelm Raabe Straße in Chemnitz. Am 28. Dezember wurde durch eine Wartungsfirma die Dachlaibung repariert und dabei festgestellt, dass die Unbekannten nach dem Entfernen der Dachziegel und Öffnen der Zwischendecke aus Gipskarton in den Markt eingedrungen sind. An der Aus- bzw. Einstiegsstelle wurde eine Schachtel Pralinen festgestellt. Der genaue Stehlschaden kann erst nach einer Inventur festgestellt werden, da im Objekt selbst keine Spuren des Einbruchs feststellbar waren.