Einbruch in Geschäft / Tatverdächtiger gestellt

Annaberg – (BR) In der Nacht zum Samstag drang ein 26-jähriger Tatverdächtiger gewaltsam durch Einschlagen der Scheiben in ein Geschäft auf dem Barbara-Uthmann-Ring ein. Den eingetroffenen Polizeibeamten gelang es, den jungen Mann noch im Geschäft zu stellen. Er hatte offensichtlich versucht, aus einem Schreibtisch Bargeld zu entwenden. Gegen ihn wird wegen Einbruchsdiebstahl ermittelt. Zur Höhe des Sachschadens liegen der Polizei bisher keine Angaben vor.