Brand

Ort: Riesa, Kasernenstrasse
Zeit: 30.12.2012, 15:20 Uhr bekannt
Unbekannte Täter setzten mittels Brandbeschleuniger (Grillanzünder) abgestellte Bettteile und Matratzen im Erdgeschoss in Brand. Der gesamte Fußboden ist mit Holz ausgelegt. Die Brandfläche war etwa 2 qm groß und konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Personen wurden nicht gefährdet, der Schaden ist zurzeit noch nicht bezifferbar.