Geblendet

Bobritzsch-Hilbersdorf – (KW) Am Sonntagnachmittag, gegen 15:45 Uhr, befuhr ein PKW Opel die B 173 aus Richtung des Ortsteils Nauendorf in Richtung Freiberg. Unmittelbar vor einer Bergkuppe wurde die 53-jährige Opelfahrerin durch die Sonne geblendet und verlangsamte ihre Fahrt. Ein nachfolgender VW-Transporter (Fahrer m/62 J), welcher ebenfalls durch die Sonne geblendet wurde, fuhr auf den Opel auf. Der Opel schleuderte in den Straßengraben, der VW-Transporter kam quer zur Fahrbahn zum Stehen. Die Opelfahrerin erlitt leichte Verletzungen, ihr Ehemann (58J) wurde schwer verletzt. Im VW-Transporter erlitt die Beifahrerin (61J) leichte Verletzungen. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste die Bundesstraße im Bereich der Unfallstelle zeitweilig voll gesperrt werden. Der Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen wird auf etwa 8.000 Euro beziffert.